Obst für alle

Auf den öffentlichen Streuobstwiesen im Gemeindegebiet reift nun wieder das Obst. An den fünf frei zugänglichen Wiesen können die Früchte in haushaltsüblichen Mengen kostenlos selbst geerntet werden.

Die Lage der Streuobstwiesen:

– an der Südseite der Musikschule, links neben dem Eingang (Bild)

– auf einer großen Wiese zwischen Lohweg/Gemeindebauhof und Autobahn

– am westliche Ortsrand, entlang des Grünzugs vom Klosterweg zur Oberen Hauptstraße

– am südwestlichen Ortsrand, entlang des Grünzugs von der Oberen Hauptstraße zum Hochbrücker Weg

– in Dietersheim, östlich der Verlängerung des Mühlenwegs in Richtung Garching

Die SPD hat unter dem Titel „Essbares Eching“ im September 2019 eine Führung mit einem Obstfachmann zur Erkundung der Streuobstbestände veranstaltet. Eine vergleichbare Führung ist 2020 nicht vorgesehen, dafür appelliert die SPD jetzt per Aufruf zur Nutzung des Angebots.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.