Lesermail zum Artikel „100.000 Euro für Wünsche“

In irgendeinem Bericht 2021 hatte ich gelesen, dass die Umsetzung der neuen Homepage „im nächsten Jahr“ erfolgt. Das ist ja nun erst zur Hälfte rum – vielleicht wird es ein Weihnachtsgeschenk.

Es ist mir absolut bewusst, dass eine neue Homepage durchaus Jahre dauern kann, ich habe das selber mal für eine Firma umsetzen müssen – aber eine Information von Seiten der Gemeindeverwaltung wäre tatsächlich ein toller Fortschritt.

Thomas Alf

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.