Klaren Rückstand in ersten Sieg gedreht

Ihren ersten Saisonerfolg feierten die Handballerinnen des SCE it einem 21:18 gegen den ASV Dachau. Mit 2:10 Punkten steht man aber weiter im unteren Tabellenbereich.

Die Vorzeichen gegen den ASV waren alles andere als optimal, da drei Spielerinnen fehlten. Und nach 19 gespielten Minuten schien es sich zu bestätigen, dass die Echinger Damen es sehr schwer haben werden: 5:10 stand bereits auf der Anzeigentafel.

Über eine starke Abwehr- und Torwartleistung kämpfte sich der SCE allerdings ins Spiel zurück. Zur Halbzeit stand es dann 10:10 und alles war wieder offen.

Die zweite Halbzeit war lange Zeit sehr ausgeglichen, doch in der 45. Spielminuten setzten sich die Damen dann auf 16:14 ab. Ein zwischenzeitliches 19:15 in der 50. Spielminute war schon eine kleine Vorentscheidung.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.