88jähriger Radler gestürzt

Am Montag Nachmittag wollte ein 88jähriger mit seinem Fahrrad von der Sommerstraße nach links in die Frühlingsstraße einbiegen, wo ein Pkw fuhr, der dem Radler die Vorfahrt geben hätte müssen. Es kam zwar nicht zum Zusammenstoß, jedoch stürzte der Fahrradfahrer in diesem Zusammenhang und verletzte sich dadurch leicht. Ohne sich um den Radler zu kümmern, fuhr der Pkw-Fahrer weiter. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Neufahrn unter Tel. 08165-9510-0 entgegen.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.