Vhs-Onlineangebot: „Die bekannte Unbekannte: Zeit – Was ist das?“

Datum/Zeit
21.12.2020
18:00


Die bekannte Unbekannte: Zeit – Was ist das? – online

„…Was ist also die Zeit? Wenn mich niemand danach fragt, weiß ich es, wenn ich es aber einem, der mich fragt, erklären sollte, weiß ich es nicht …“ (Aurelius Augustinus, Bekenntnisse, 11;14), So, wie es Augustinus beschreibt, geht es uns heute noch, wenn wir über das Rätsel der Zeit nachdenken. Viele Fragen tauchen auf: Welche biologischen Zeiten (die Zeiten irdischer Lebewesen) gibt es? Wie erlebt der Mensch Zeit? Wie entsteht das Zeitbewusstsein? Welche gesellschaftlichen Zeitkulturen gibt es? Wie misst man Zeit? Welche Arten von Zeitrechnungen und Kalender wurden verwendet? Wie hat man Zeit in Symbolik, Mythen, Märchen, Ritualen ausgedrückt? Wie wurde Zeit in Literatur, Musik, Künsten dargestellt? Was waren die wichtigsten Auffassungen in Philosophie und den Religionen? Was heißt es, wenn wir von der Vergangenheit, der Gegenwart oder der Zukunft sprechen? Wie lange dauert die Gegenwart? Hat die Zeit eine (oder gar mehrere) ‚Richtung(en)‘? Was meinen wir, wenn wir vom ‚Fließen‘ der Zeit sprechen? Kann Zeit sich dehnen, verkürzen oder beschleunigen? Hat Zeit ‚Substanz‘? Ist Zeit linear oder nichtlinear (Zeitpfeile, Zeitkreise, Zeitschleifen)? Was meint man, wenn von imaginärer und reeller Zeit die Rede ist? Lässt sich Zeit umkehren und kann es ‚Zeitmaschinen‘ geben? Kann Zeit ’stillstehen‘ oder gar ‚verschwinden‘? Was bedeutet die Rede von der Synchronizität? Hängt Zeit mit Unordnung und Ordnung zusammen? Gibt es einen Anfang und/oder ein Ende der Zeit? Was versteht man unter der ‚Lichtbarriere‘? Wie ist die Zeit mit dem Raum, der Energie (Materie), der Information, dem (menschlichen) Bewusstsein verbunden? Relativität von Zeit (und Raum): Was ist das? Wie sind Sein und Werden, Zufall und Notwendigkeit, Entfaltungsprozesse und Gestaltwerdung mit dem Phänomen der Zeit verbunden? Gab es etwas vor unserem Universum? Wie veränderte sich der Kosmos im Laufe der Zeit? Welche Zukunft hat das Universum? Was bedeutet das Ende der Dinge und die Sterblichkeit des Lebens? Gibt es Ewigkeit? Und ganz pragmatisch: Wie gehen wir mit unserer Zeit um? Wir wollen uns, multimedial unterstützt, mit einem ‚lebenswichtigen‘ Thema beschäftigen.
Veranstalter: Vhs Gilching
Leitung: Dr. Michael Rappenglück M.A.
RE8168 € 14
1 Termin
Mo. 21.12.20 18-20
vhs-Online-Angebot: live mitmachen von überall
Anmeldungen unter www.vhs-eching.de oder Tel.: 089-3191815