Abstimmung über Bürgerhaushalt

Eine Abstimmung über den neuen Bürgerhaushalt der Gemeinde stand im Mittelpunkt der Bürgerversammlung am Mittwoch im Bürgerhaus. Vor knapp 100 Besuchern ließ Bürgermeister Sebastian Thaler ansonsten Ereignisses des Jahres Revue passieren. Sorgen der Anwesenden in der Aussprache drehten sich fast ausschließlich um Verkehrsprobleme, vom verschmutzten Bahnsteig bis zu verbotswirdigen Parkern. Die Voten für die Projekte im Bürgerhaushalt werden im Rathaus gerade ausgewertet.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.