60 Jahre Heidechia

Eine Reminiszenz an vergangene Faschingsprogramme ist heuer das Faschingsmotto der Narrhalla Heidechia. Im Jubiläumsjahr zum 60. Geburtstag wurden „Heidechia Moments – 60 Jahre Tanz und Emotion“ als Motto ausgerufen. Mit dem Inthronisationsball am Samstag im ausverkauften Bürgerhaus wurde die „fünfte Jahreszeit“ gestartet.

Als Regenten inthronisiert wurde das Prinzenpaar Maria I. und Sebastian I. Die Bürgermeister Sebastian Thaler (Eching) und Franz Heilmeier (Neufahrn) übergaben die symbolischen Rathausschlüssel.

Zur Eröffnung tanzte die Teenygarde „X-Quiteens“, 15 Mädchen, trainiert von Julia Burglechner und Vroni Günzel. Dann präsentierte die Garde ihre Jubiläums-Show, einstudiert von Heidi Paulini-Lammet und Lisa Alteneder. Zum Tanz spielte „Tropical Rain“. Durch den Abend führten Jessica Lehnert und Stefan Feichtner. Den „Kleinen Mohr“ erhielt Claudia Steiger-Steininger, die Laudatio hielt Heidi Paulini-Lammet.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.