Es „brennt“ im Rathaus

Zu einer Übung hat die Feuerwehr am Dienstag Abend das dem Abriss geweihte Rathaus genutzt. Inclusive Drehleitereinsatz wurde ein „Großbrand“ simuliert. Um das Rathaus wird bereits mit der Baustelleineinrichtung begonnen, nächste Woche beginnt die Entkernung des Gebäudes für den Neuaufbau.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.