Musical trifft Burschengarde

Am Sonntag, den 11.11., hat die Narrhalla Heidechia um 11:11 Uhr das Faschings-Prinzenpaar 2018/19 präsentiert, Prinzessin Maria I. und Prinz Sebastian I. Beim Narren-Opening in der „Echinger Einkehr“ mit Musik vom Musikverein St. Andreas wurden die närrischen Regenten aus einem großen Geschenk ausgepackt und mit einer kleinen Tanzeinlage ihrem närrischen Volk präsentiert.
Das Thema der bevorstehenden Faschingssaison ist zum Vereinsjubiläum „Heidechia Moments – 60 Jahre Tanz und Emotion“. Die 15köpfige Garde gab eine erste tänzerische Einlage, auch die ebenfalls 15köpfige Teeniegarde „X-Quiteens“ wurde vorgestellt.
Das Prinzenpaar, beide aus Eching, ist auch privat seit einigen Jahren ein Paar. Maria Wallner, 24, studiert Theaterwissenschaft und hat durch ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin bereits Erfahrungen und Eindrücke auf der Bühne sammeln können. Im Musikverein St. Andreas ist sie als als Musikerin und Sängerin aktiv.
Sebastian Manhart, 27, ist seit acht Jahren im Elferrat der Narrhalla Heidechia. Tänzerische Erfahrungen hat er in der legendären Burschengarde des Burschenverein Eching gesammelt. Außerdem engagiert er sich bei der Freiwilligen Feuerwehr Eching.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.