St. Martin in Dietersheim

Mit einem Laternenumzug durch Dietersheim hat die Kindertagesstätte „Löwenzahn“ das Fest von St. Martin gefeiert. Nach einem Lied zur Einstimmung machten sich die Kinder, Erzieher und zahlreichen Besucher auf den Weg, allen voran St. Martin hoch zu Ross. Mit vielen Lichtern hatten die Anwohner den Weg für den Laternenzug geschmückt. Begleitet von zwei Trompetern der Musikschule Eching ging es singend durch den Ort. Wieder am Kindergarten angekommen, zeigten die Vorschulkinder eine Aufführung der legendären Mantelteilung. Anschließend gab es Punsch und Würstl.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.