„Etwas andere“ Kunst

Im Foyer des ASZ stellen noch bis Ende Januar Margit Kübrich aus Neufahrn und Helga Ebenhöh aus. Unter dem Motto „Die etwas andere Kunst“ zeigen sie beiden eine Vielzahl überwiegend kleinformatiger Werke. Eröffnet wurde die Ausstellung am Montag.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.