Lesermail zum Artikel „Rasantes Wachstum des Fahrradclubs“

Bekanntlich verhindert ein einzelner Echinger Landwirt den Bau des Fahrradweges nach Garching-Hochbrück. Die Gemeinde führt deshalb ein Enteignungsverfahren. Das zieht sich leider wie Kaugummi. Es gibt aber Anzeichen dafür, dass das Verfahren innerhalb der nächsten Monate beendet wird. Hoffentlich! Dann könnte nämlich die Gemeinde 2019 bauen.
Das Naherholungsgebiet Hollerner See ist in der Bauphase. Da passiert laufend was. Geplante Fertigstellung?
Fritz Hammel

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.