Kunterbunte Musik für den Nikolaus

Selbst der Nikolaus schaute persönlich vorbei bei den „Weihnachtlichen Klangspielen“ der Musikschule am Dienstag. Bei diesem Programm hatten die kleineren Kinder der Musikschule ihren großen Auftritt.
Unter anderem hatte das neu gegründete „Ensemble Kunterbunt“ seine Premiere. Das Ensemble besteht aus Schülern, die ihr Instrument gerade mal ein oder zwei Jahre spielen, in der Besetzung mit zwei Flöten, zwei Violinen, drei Trompeten, zwei Waldhörnern, Cello, Posaune, Klavier, Schlagzeug und E-Bass. Auch der Kinderchor unter Leitung von Katrin Masius war dieses Jahr wieder mit zwei Beiträgen vertreten.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.