Crash beim Üben

In der Nacht auf Samstag hat ein Autofahrer wohl im Parkhaus von Ikea „Fahrversuche im Grenzbereich“ unternommen, wie die Polizei vermutet. Dabei prallte er auf dem Parkdeck gegen die stählerne Führung der Einkaufswagen, der komplett demoliert wurde. Der Schaden wird auf ca. 8000 Euro geschätzt. Aufgrund von zurückgebliebenen Fahrzeugteilen steht fest, dass es sich bei dem Tatfahrzeug um einen älteren hellblauen oder blaugrauen BMW gehandelt hat. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neufahrn unter Tel. 08165/95100 entgegen.

 

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.