„Bäume in graphischer Luft“

„Bäume in graphischer Luft“ sind das Thema der neuesten Ausstellung des Günzenhausener Künstlers „WoSe“ im ASZ. Zu seinem 70. Geburtstag zeigt er aktuelle und frühere Werke unter dem Titel „Esothermik“. Die Eröffnung am Montag wurde musikalisch begleitet von Erika Saller und Dana Beer unter dem Motto „Wias Leben so spuid“. Die Ausstellung ist bis 14.03. im Foyer des ASZ zu sehen.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.