Zehn Kilo Marihuana im Auto

Am Donnerstag Abend kontrollierte eine Polizeistreife ein Mietfahrzeug auf dem westlichen Seeparkplatz an der Garchinger Straße. Nach Polizeiangaben merklich nervös und zitternd händigte der Fahrer Führerschein und Mietvertrag aus. Die Polizisten wurden aufmerksam und kontrollierten auch noch den Kofferraum. Dort fanden sie in einer auffallend großen Sporttasche 10 Kilogramm Marihuana und eine größere Summe Bargeld. Das Rauschgift war sauber in kleinen Päckchen in durchsichtiger Plastikfolie verpackt.

Die Neufahrner Polizei schaltete das zuständige Fachkommissariat der Kriminalpolizei Erding ein, die beiden Männer im Auto, 22 und 32 Jahre, wurden in Untersuchungshaft gesteckt.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.