Zwei Studien, doch die Planung fehlt

Zwei Machbarkeitsstudien für neue Fahrradständer am S-Bahnhof hat das Rathaus schon in den Akten, trotzdem muss jetzt auch noch eine ausgearbeitete Planung für 80.000 Euro her. Ein Papier in dieser Qualität sei Grundlage für eine staatliche Förderung, hieß es aus dem Gemeindebauamt. Wegen des günstigeren Angebots der Konkurrenz kam auch nicht das Büro zum Zug, das bereits die Studien erstellt hatte.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.