Ein Feiertag, drei Bäume

Drei Maibäume wurden am 1. Mai wieder aufgestellt, begleitet von ausgiebigen Feiern. Der neu Maibaum am Huberwirt in Eching (Bild links), aufgestellt trotz der Rathausbaustelle nebenan, ist heuer 27 Meter hoch und wurde gespendet vom Krieger- und Soldatenverein. Der Baum in Günzenhausen (Bild oben) mit ganz genau 39,5 Metern Höhe wurde gespendet von der Familie Exner. In Dietersheim steht ein 30 Meter hoher Baum (Bild rechts), gespendet von der Familie Grassl.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.