Auto für 45 Euro aufgebrochen

Am Samstag Mittag wurde eine Auto aufgebrochen, das ein 21jähriger Neufahrner am Lohwald abgestellt hatte. Die Fahrerscheibe wurde eingeschlagen und ganze 45 Euro Bargeld gestohlen. Der Diebstahlschaden wird auf ca. 250 Euro beziffert.

Den Bestohlenen war dabei ein Mann verdächtig vorgekommen, der in einem in unmittelbarer Nähe geparkten silbernen Kombi saß. Die Polizei beschreibt ihn als ca. 40 Jahre alt, dunkler Kurzhaarschnitt, Halbglatze, Dreitagebart, feste Statur. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neufahrn unter Tel. 08165/95100 entgegen.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.