Motorrad beim Rangieren übersehen

Am Freitag Mittag rangierte eine 58jährige Echingerin mit ihrem Pkw rückwärts auf der Unteren Hauptstraße und übersah dabei einen von hinten kommenden 38jährigen Motorradfahrer aus Eching. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Motorradfahrer stürzte. Er kam mit kleineren Verletzungen in ein Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtschaden von geschätzt 5000 Euro.

 

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.