Höchste Lions-Ehrung für Günter Zillgitt

Für seine Verdienste im Lions Club ist Günter Zillgitt zum „Melvin Jones Fellow“ ernannt worden, die höchste Form der Anerkennung, die von der „Lions International Fundation“ vergeben wird. Bei der letzten Kabinettssitzung der Bayrischen Lions vor der Sommerpause überreichte Distrikt-Governor Hans-Ludwig Rau die Auszeichnung.

„Zillgitt ist immer da, wenn man ihn braucht“, sagte Rau in seiner Laudatio, „er hilft schnell und unkompliziert, unterstützt seit vielen Jahren zusammen mit seiner Frau Dagmar das Bayrische Kabinett der Lions und hier speziell Projekte für Menschen mit Behinderungen, Frauengleichberechtigung und ‚WA-S-H‘, Wasser, Sanitärversorgung und Hygiene“. Zillgitt ist seit 2011 Mitglied im Lions Clubs International und Gründungsmitglied des Lions Clubs Eching.

Bei der Ehrung: (v. li.) Dagmar und Günter Zillgitt und Disktrikt-Governor Hans-Ludwig Rau.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.