Bremsung an der Ampel übersehen

Am Samstag Abend übersah ein 29jähriger Lkw-Fahrer, dass ein VW auf der Autobahnbrücke in Richtung Eching plötzlich an der Ampel anhalten musste, und fuhr auf. Während der Pkw noch fahrbereit war, musste der Lkw abgeschleppt werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Auch die Leitplanke wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr Eching sicherte die Unfallstelle ab, band ausgelaufene Betriebsstoffe und übernahm verkehrslenkende Maßnahmen.

 

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.