Elternbeirat für die „Sternschnuppe“

Ein neuer Elternbeirat hat im Gemeindekindergarten „Sternschnuppe“ seine Arbeit aufgenommen. Erste Aufgabe ist wieder die Organisation des St.-Martins-Umzugs am 11. November. Vor der Wahl stellte das Kindergartenteam um Leiterin Simone Schmidt die vier Gruppen und deren pädagogische Vorhaben für das kommende Jahr vor.

Den Elternbeirat bilden (hinten, v. li.) Bianca Schulz, Susanne Rauschmayr, Stellvertretender Vorsitzender Rene Manthee, Lassenwartin Jasmina Maric, Patrick Griep, (vorne) Vorsitzende Judith Holzheu, Pressebeauftragte Kerstin Brand, Julia Frieß, Eva Pflügler sowie (nicht auf dem Bild) Thomas Hofer, Schriftführerin Maria Müller und Lydia Wallner. 

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.