Schutz aus der Apotheke

Die „Eho“-Apotheke hat 200 FFP2-Masken sowie 50 Stück Mund- und Nasenschutz an die Evangelische Kirchengemeinde gespendet. Uwe Sandner (re.), Inhaber der Apotheke im Grasslhaus, brachte die Spende am Dienstag bei Pfarrer Markus Krusche (li.) vorbei.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.