Schach im Freien

Eine frei zugängliche Gartenschach-Anlage ist im erweiterten Boardinghaus-Komplex an der Oberen Hauptstraße entstanden. Eigentümer Herbert Krimmer, selbst begeisterter Schachspieler, hat das Feld installieren lassen, das jedermann zugänglich sein soll. Am Mittwoch haben seine Schachpartner Paul Carbonell und Christian Illenseher mit einer Schachpartie die Spielstätte eingeweiht (Bild).

Der Zugang zum Schachfeld ist neben der Tiefgaragenzufahrt in Richtung des Hauses Obere Hauptstraße 10 c. Demnächst wird direkt daneben auch noch ein neues Restaurant eröffnet.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.