Lesermail zum Artikel „’Strategischer Lückenschluss’“

Herr Wutz,

vielleicht wissen Sie auch, weswegen die Kosten so gestiegen sind. Also mal langsam, wenn Sie das ansprechen, denn das kennen Sie ja nur aus Erzählungen von den „Alten“ aus Ihrer Vereinigung.

Übrigens, mit Ihnen zu diskutieren, ist nicht schwer, denn Sie sind in den meisten Fällen das Sprachrohr der „Altvorderen“ Ihrer Gruppierung.

Heinz Müller-Saala, Gemeinderat (FDP)

Ein Lesermail

  1. Sehr geehrter Herr Müller Saala,

    ich bin Vater von fünf Kindern im Alter von 1 Jahr bis 12 Jahren. Weiter bin ich Geschäftsführer einer gut gehenden Druckerei. Vorstand einer Druckereigenossenschaft. Glauben Sie mir, ich bin in der Lage, mir eine eigene Meinung zu bilden.

    Aber auch wenn ich erst 24 wäre, sollten Sie eine eigenständige Meinung respektieren. Oder haben Sie bei manchen jüngeren Gemeinderatsmitglieder solche Vorurteile?

    Übrigens, ich war schon wahlberechtigt, als Sie es als Bürgermeisterkandidat versucht haben, und das ist ja schon eine Weile her.

    Viele Grüße
    Benjamin Wutz

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.