50 Jahre Freude an Sport und Gemeinschaft

Alle geplanten Festivitäten zum 50. Geburtstag des SC Eching sind den „Corona“-Beschränkungen zum Opfer gefallen. Nicht aber die Festschrift zum Jubiläum. Mit dem aktuellen „Echinger Forum“ wurde die Jubiläumsschrift an alle Haushalte verteilt. Vorsitzender Oliver Schäffler hat sie dazu symbolisch an Bürgermeister Sebastian Thaler überreicht (Bild ob.).

Die 70seitige Festschrift „spannt einen Informationsbogen aus den Anfängen über die Gegenwart zu den Zukunftsvisionen“, schildert Redakteur Hans-Peter Heemeyer (Bild li.), der das Heft zusammen mit Cornelia Schöttl (Bild unt.) erstellt hat.

Zunächst wurde dem Gesamtverein eine eigene Chronik gewidmet: Was waren die Triebfedern der „Gründungsväter“, wer waren die Protagonisten, was waren die äußeren Einflüsse…? Dazu gibt es Statistiken über Mitgliedszahlen und -entwicklungen, über Vorstandsmitglieder und Abteilungsleiter.

Einzeln dokumentiert ist die Historie und Entwicklung der aktuell zwölf Abteilungen. Eine Bildergalerie soll das bunte und vielfältige Vereinsleben wirderspiegeln in Training und Wettkampf, aber auch beim Radeln, Skifahren oder einfach im Clubhaus. Extrakapitel erhielten die „Immobilien“, Geschichte und Aufbau der Tennisplätze, des Clubhauses sowie der Tennishalle.

Ein Lesermail

  1. Lieber Hans, liebe Conni,

    danke für die perfekt gelungene Festschrift!

    Jochen

    PS – und wer sie nicht durch`s Forum erhalten hat, sie liegt auf: in beiden Banken, den Apotheken – Eho und St. Georg (im Rewe),
    im SCE-Clubhaus bei Bibi, Ristorante San Remo und Dimi`s -Bar, im Rathaus, Physiotherapie Siedentopf und Wagner, sowie in der Gärtnerei Brandmeier und dem Getränkemarkt in der Ottostr.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.