Schultag mit Trommel und Posaune

In der Musikschule schnuppern durften in dieser Woche die Schulkinder beider Echinger Grundschulen. Nach einem kurzen Begrüßungslied der Lehrkräfte für die Kinder im Manfred-Bernt-Saal konnten die Schüler in Kleingruppen Instrumente ausprobieren.

Klavier, Geige, Bratsche, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Waldhorn, Posaune, Tenorhorn und Schlagzeug wurden von den Lehrkräften vorgestellt. Unter strengen Hygienerichtlinien konnten einige auch ausprobiert werden, Blasinstrumente durften aus hygienischen Gründen nur berührt und nicht gespielt werden.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.