100 Jahre alte Feuerwehrfahne wird restauriert

Zum 150. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr Günzenhausen 2021 wird ihre Vereinsfahne 100 Jahre. Zu den großen Jubiläen soll das historische Stück nun restauriert werden. Einstimmig hat der Finanzausschuss des Gemeinderats entschieden, die Hälfte der erwarteten Kosten von gut 9000 Euro zu übernehmen.

Die 100 Jahre alte Stickerei der Originalfahne war bei einer Restaurierung 1963 schon mal vom alten Tuch gelöst und auf einen neuen Hintergrund übertragen worden, Jetzt ist auch der marode, die historische Handarbeit soll aber erhalten werden.

Im Ausschuss merkte Heike Krauß für die CSU an, im Rathaus sollten vielleicht mal die Fördersätze für derartige Aktivitäten überarbeitet werden. Fast 10.000 Euro für die Restaurierung einer Fahne sei schon eine Menge Geld, sagte sie. Wenn nicht ein Großteil aus dem Rathaus erwartet werden könnte, würden die Vereine vielleicht auch mal anders als derartige Projekte herangehen.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.