Lesermail zum Artikel „Bürgerbegehren zu Grundstücksverkauf“

Herr Kersten,

die FDP Eching ist der Meinung, dass man neben dem Erbbaurecht auch den Echinger Bürgern den Kauf eines Grundstückes ermöglichen sollte. CSU, FWG und FDP wollen auch in Zukunft allen Bürgern zu einem Grundstück und Haus verhelfen, ohne dabei den sozialen Status derjenigen in Frage zu stellen. Wir sind weder undemokratisch noch wollen wir unsozial sein, sondern als liberal denkende Bürger „allen“ zu Grund, Boden und Haus verhelfen.

Heinz Müller-Saala, Ortsvorsitzender FDP

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.