Leistungsabzeichen gemeistert

Nach zweieinhalb Wochen Ausbildung unterzogen sich zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Eching der Prüfung zum Leistungsabzeichen Brand. Das Schiedsrichterteam aus Florian Ferdinand, Manfred Waldner und Bernhard Kuffner konnte die erfolgreiche Prüfung bestätigen.

Die Sonderaufgaben, der Aufbau eines Löschangriffs mit drei Trupps sowie das Kuppeln der Saugleitung wurden innerhalb der erlaubten Sollzeiten erledigt. Ausbilder waren Bernhard Kuffner und Mathias Beth. Die Abnahme des Leistungsabzeichens wurde mit FFP2-Masken durchgeführt.

Die Prüflinge:

Gold/Rot: Halfar Raphael, Huber Markus

Gold/Grün: Schulz Florian

Gold/Blau: Göring Christian, Gumplinger Lorenz

Gold: Eckert Leon, Götzensberger Felix, Meyr Stefan

Silber: Handschuh Lukas, Schlenker Jonas

Bronze: Meier Felix, Murr Dominik, Nagl Michael, Nettel Pascal, Rexhepi Samir, Schlenker Julian, Simet Maximilian, Thielsch Florian

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.