Lesermail zum Artikel „Bald Bezahlschranken am See?“

Hallo zusammen,

haben alle Beteiligten auch daran gedacht, dass z.B. die Mitglieder der Wasserwacht – die Ihre Freizeit für die Sicherheit und (medizinische) Versorgung der Badegäste opfern – kostenlos parken dürfen?

LG Antonio Stahl

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.