Lesermail zum Artikel „Bald Bezahlschranken am See?“

Da wird über mögliche höhere Einnahmen diskutiert und dann werden im Zuge der Bauarbeiten an der Blauen Brücke mal schwuppdiwupp die Halteverbotsschilder an der Garchinger Straße (hinter der Brücke) entfernt und schon sind 20 kostenlose Parkplätze entstanden. Muss man das verstehen?

Martin Fuhr

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.