Lesermail zum Artikel „Investition in die Leitungs-Zukunft“

Sehr geehrter Herr Binder,

die Kabelanschlüsse von Vodafon sind „Gigabit“ nur in eine Richtung. Upload ist da nur 50 Mbit/s, was bei Videokonferenzen mit mehreren Leuten zu wenig ist. Oder wenn Sie ein Video irgendwohin hochladen wollen.

Desweiteren ist die Gechwindigkeit von Nutzerzahl sehr abhängig. Je mehr Menschen es nutzen, desto langsamer wird das.

Ich bin ein Kunde bei Vodafone und habe genau diese Gigabitleistung und würde jederzeit auf Glasfaser oder VDSL wechseln, genau aus dem Grund, dass Upload zu langsam ist und bei Download die Geschwindigkeit zu stark schwankt. Leider gibt es keine freien Anschlüsse bei uns in der Straße, so dass mir keine andere Wahl bleibt, als Kabelanschlüss zu verwenden.

Mit freundlichen Grüßen
Lykhvar Alex

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.