Neue Leitung im ‚Regenbogen‘

Die langjährige Leiterin der Evangelischen Kindertagesstätte „Regenbogen“, Christina Zimmermann, verlässt zum Monatsende die Einrichtung. Der Elternbeirat hat sie nun mit einem kleinen Fest verabschiedet.

Pädagogin Christina Zimmermann hatte vor ihrer Leitungsfunktion schon lange auch in der Vorschulklasse „Baumgruppe“ gearbeitet. Die Stellvertretende Elternbeirats-Vorsitzende Bianka Gutte überreichte ein Abschiedsgeschenkund betonte: „Es war eine wunderbare Zeit mit vielen gemeinsamen Projekten.“

Zimmermann möchte künftig in der Planungsarbeit für Kindergärten ihre Erfahrungen einbringen. Ab August übernimmt dann die Diakonin und Erzieherin Tanja Sandrock aus Garching die Leitung im „Regenbogen“. Sie ist schon seit einem Monat dabei, die Einrichtung, die Kolleginnen und die Kinder in allen Gruppen kennenzulernen.

Beim Abschied: (v. li.) Die neue KiTa-Leiterin Tanja Sandrock, die bisherige Leiterin Christina Zimmermann und die Stellvertretende Elternbeirats-Vorsitzende Bianka Gutte.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.