Lesermail zum Artikel „0,2 Prozent Bürger versammelt“

Verehrte Ulrike,

nicht alle Bürger lesen das Echinger Forum und/oder das Echinger Echo, haben auch keinen Internetanschluss mit Computer bzw. eine Tageszeitung, deshalb können sie auch nicht Gebrauch von diesen Medien machen – sie sind auf Informaationen von Nachbarn etc. angewiesen – aber lesen können die meisten, wenn sie was gedrucktes erhalten.

Heinz Müller-Saala, Gemeinderat (FDP)

Ein Lesermail

  1. Sehr verehrter Herr Müller-Saala,

    da alle Echinger zumindest das Echinger Forum kostenfrei in den Briefkasten bekommen, hätten also alle (lesenden) Echinger auch von der Bürgerversammlung wissen können.

    Wer aber weder das Forum noch das Echo noch eine Tageszeitung liest, keinen Internet-Anschluss hat und nicht mit den Nachbarn spricht, dem kann man dann auch nicht mehr helfen…

    Mit freundlichen Grüßen,
    Tobias v. Wangenheim

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.