Regional ernten und kaufen

Hofläden im Ortsgebiet wurden bei einer Radltour am Freitag erkundet, die der Klimabeirat der Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem ADFC initiiert hatte. Die Tour startete am Bürgerhaus und führte zunächst zu den verschiedenen Streuobstwiesen, wo frei Äpfel, Kirschen, Pflaumen, Mirabellen, Reineclauden, Birnen und Zwetschgen geerntet werden können.

Mit Erläuterungen zum Angebot durch die Betreiber ging es dann zum Hofladen auf Gut Hollern, zum Pfabhof hoch über Günzenhausen und zur Familie Riedmeir in Deutenhausen.

In einer Serie im „Echinger Forum“ werden demnächst alle Hofläden der Gemeinde ausführlich vorgestellt.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.