Lesermail zum Artikel „‚Rote Linien überschritten‘“

Das Ganze sollte nochmal zivilrechtlich durchleuchtet werden.

Auch steuerrechtlich gibt es da noch Fragen, da ist das Finanzamt gefordert. Schenkungssteuer.

Josef Gerber

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.