17 engagierte Eltern

Bei einem Elternabend im Pfarrsaal wurde der neue Elternbeirat im „Haus für Kinder Sankt Andreas“ gewählt. 17 Eltern-Vertreter aus Elefanten-, Igel-, Käferl-, Mäuse- und Schnecken-Gruppe bilden nun das Gremium.

Ein besondere Aufgabe in diesem Jahr ist die geplante Gründung eines Fördervereins. Dieser soll die Förderung und Unterstützung der Bildungs- und Erziehungsarbeit im Haus langfristig absichern und institutionalisieren.

Den Elternbeirat bilden: (Bild ob., ob. Reihe v. li.) Vorsitzende Gretel Braunschläger, Zweite Vorsitzende Martina Handschuh, Kassierin Simone Walch, Schriftführerin Christine Kellner, (unt. Reihe) Luisa Baar, Organisatorin E-Mail-Verteiler, Sylvia Urban und Manuela Fischer, Betreuerinnen Webseite, Carl Stolze, Betreuer Presse, sowie (Bild unt., ob. Reihe) Marco Stuckenberger, Katrin Meyer, Verena Schmelzle, Antonia Heitfeld, Lisa Heimann, (unt. Reihe) Isabella Wolff, Claudia Käser, Brigitte Grosch, Martin Köglmeier.

Ein Lesermail

  1. Wie sehr ich mich freue, dass nun jemand ausdauernd genug war und meine Idee aus dem Jahr 2006 zur Umsetzung gebracht hat, ein Förderverein ist super wichtig und richtig.

    Alles Gute den neuen Beiräten. Es ist eine anstrengende, nervende und so erfüllende Aufgabe. 😉

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.