Tennis wieder mit Dusche

Eine provisorische Kabine mit sechs Duschen und zwei Umkleideräumen hat die Tennisabteilung des SCE gebaut. Die Hütte überbrückt die Vakanz nach dem Brand der Tennishalle mit allen Sanitäranlagen bis zum Neubau.

Die Planung wurde in der Abteilung erstellt und die Hütte dann mit über 1000 Stunden ehrenamtlicher Eigenleistung hochgezogen. Acht Wochen nach dem ersten Spatenstich konnten die Tennisspieler bereits duschen.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.