Hotel zum schönen Gewerbegebiet

Zwei neue Hotels mit zusammen über 220 Zimmern sollen an der Fürholzener Straße im Gewerbegebiet Nord entstehen. Auf dem ehemaligen Gelände des Autozulieferers „Kittel“, direkt gegenüber vom momentanen Ausweichquartier des Rathauses, ist ein vierstöckiges „Holiday Inn Express“-Hotel mit 144 Zimmern geplant, daneben, jeweils in L-Form ineinander verschränkt, ein zweites, kleineres Hotel mit 82 Zimmern.

Erschlossen werden beide über eine Tiefgarage mit 117 Stellplätzen. In den Planunterlagen ist angekündigt, dass ein eigener Shuttle-Service zum Flughafen eingerichtet wird. Der Bauausschuss des Gemeinderats hat die Pläne einstimmig durchgewunken.

Ebenfalls in Planung ist gerade ein neues Hotel im Gewerbegebiet Ost an der Ecke Diesel-/Oskar-von-Miller-Straße. Baurecht gäbe es auch noch für ein Hotel unmittelbar gegenüber des neu geplanten an der Fürholzener Straße, in der derzeitigen Rathaus-Dependance. Die 2016 genehmigten Pläne wurden seither aber nicht weiter betrieben.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.