Baurecht vor Genehmigung?

Der neue Bebauungsplan für die Alte Ziegelei bei Günzenhausen ist strittig und gerade im Genehmigungsverfahren. Dennoch hat der Bauausschuss des Gemeinderats jetzt bereits erstes Baurecht auf der Basis des noch nicht genehmigten Leitplans erteilt.

Dagegen verwahrt hat sich Leon Eckert (Grüne). Da der Leitplan ziemlich umstritten sei, solle er doch zuerst die regulären Verfahren durchlaufen, forderte er. Eventuell könnten sich dabei schließlich Vorgaben ändern.

Thomas Bimesmeier, Leiter des Gemeindebauamts, hielt dagegen, dass der Teil, der das anhängige Bauprojekt betreffe, in der Leitplandiskussion unstrittig gewesen sei. Einhellig sahen alle anderen Gruppierungen im Ausschuss keine Veranlassung, das Bauvorhaben um Monate aufzuhalten.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.