Drei Gruppen, eine Liste, 14 Kandidaten

Hinter Sebastian Thaler als Bürgermeisterkandidat hatten sich „Bürger für Eching“, „Echinger Mitte“ und die ÖDP ohnehin schon gemeinsam versammelt. Jetzt haben die drei Gruppierungen für die Gemeinderatswahl im März auch eine gemeinsame Kandidatenliste nominert.

„Bei mehreren Gesprächen konnten wir viele Übereinstimmungen in unseren Werten und Zielen feststellen“, sagte Michaela Holzer, BfE-Gemeinderätin, zu dem Zusammenschluss: „Vor allem die Themen Umwelt, Gemeindeentwicklung, Verkehr und naturnahe Entwicklung am Hollerner See liegen uns am Herzen.“

Durch den gemeinsamen Wahlvorschlag werden die gewählten Kandidaten auch als Einheit dem Gemeinderat angehören. Die BfE waren 2014 neu angetreten und aus dem Stand mit drei Mandaten in den Gemeinderat angezogen. Irena Hirschmann ist vor drei Jahren ausgetreten und gehört mittlerweile der FDP an, Sylvia Jung kandidiert 2020 nicht erneut. Michaela Holzer tritt wieder an.

Böhm ist vor acht Jahren aus der SPD ausgetreten, für die er im Gemeinderat gesessen war, und ist seither Gemeinderat der „Echinger Mitte“. Die ÖDP, deren Ortsverband Eching und Neufahrn gemeinsam umfasst, hat noch nie bei einer Kommunalwahl in Eching kandidiert.

Am Donnerstag wurde im Tennisheim die gemischte Liste nominiert. Ihr gehören fünf Vereinsmitglieder der BfE an, vier der „Mitte“, drei der ÖDP und zwei partei- und vereinslose Unterstützer.

Die Liste:
1 Manfred Wutz (BfE)
2 Bertram Böhm (Echinger Mitte), Gemeinderat
3 Alexander Krimmer (ÖDP)
4 Michaela Holzer (BfE), Gemeinderätin
5 Thomas Lösl (Echinger Mitte)
6 Markus Hiereth (ÖDP)
7 Marianne Hefka (BfE)
8 Claudia Fuchs (Echinger Mitte)
9 Susanne Rauschmayr (ÖDP)
10 Stefan Wutz – parteilos
11 Cornelia Funke – parteilos
12 Olivia Böhm (Echinger Mitte)
13 Johann Sperl (BfE)
14 Winfried Hubertus (BfE)

Die Kandidaten bei der Nominierung: (hinten, v. li.) Susanne Rauschmayr, Markus Hiereth, Michaela Holzer, Johann Sperl, Marianne Hefka, Winfrid Hubertus, Thomas Lösl, Bürgermeister Sebastian Thaler, (vorne) Alexander Krimmer, Manfred Wutz und Bertram Böhm.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.