‚Klavierstimmung‘ in der Schule

Im zweiten Jahr hat der Verein KulturForum nun eine hochkarätige Reihe „Musik für Schüler“ an die Miuttelschule gebracht. Die Klasse 8a mit Klasslehrerin Ina Fischbach absolviert heuer ein Jahresprogramm mit mehreren Workshops, der Auftakt war „Stimme in Bewegung“, eine Wahrnehmungsschulung für Körper und Stimme.

Am Dienstag nun gab es für alle Klassen 5 bis 8 in der Musikschule eine „Klavierstimmung“. Der hochklassige Pianist Burak Cebi erläuterte den über 100 Kindern das Instrument, die Spielweise und er spielte bekannte Stücke von Mozarts „Türkischem Marsch“ über Werke von Chopin bis „Für Elise“ von Beethoven, inclusive einiger Erläuterungen zu Komponisten und Werken.

Mit der Reihe möchte das KulturForum „Schüler durch sehr abwechslungsreiche Klassik-Workshops mit hohem Interaktionsanteil auf klassische Musik aufmerksam machen, sensibilisieren und im besten Fall sogar begeistern“, beschreibt die Vorsitzende Sybille Schmidtchen.

Die Klassik-Reihe wird wie im Vorjahr von der „Internationalen Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation“ in München mit finanzieller Unterstützung des Kulturfonds Bayern ausgerichtet und vom KulturForum an die Schule gebracht. Weiterer Kooperationspartner soll nun die Musikschule werden.

Im März gibt es einen weiteren spektakulären Workshop „#Oper“, wahrscheinlich wieder mit mehreren Klassen, wahrscheinlich wieder an der Musikschule.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.