‚Bunte Koalition‘ triumphiert auch im Gemeinderat

Die Gemeinderatswahl hat einen eindeutlgen Gewinner – und einen heimlichen. Mit einer Steigerung von aktuell zwei Gemeinderatssitzen auf künftig fünf sind die Grünen die großen Abräumer des Wahlabends. Groß war aber auch die Freude bei der SPD, die trotz des Negativtrends der Bundes- und Landespartei und des Abgangs von drei hochkarätigen Stimmensammlerinnen ihre fünf Mandate halten konnte und nach dem vorläufigen Stimmergebnis sogar zweitstärkste Kraft blieb.

Wie bei der Bürgermeisterwahl, wurde auch im Gemeinderat die Lagerfrage eindeutig entschieden. Während sich die „bunte Koalition“ hinter Bürgermeister Sebastian Thaler, SPD, Grüne, „Bürger für Eching“, „Echinger MItte“ und ÖDP, in Summe von zehn auf 13 Sitze steigerte, verlor die CSU ein Viertel ihrer Sitze und liegt jetzt bei sechs, die FW verlor einen auf jetzt vier. Zum dritten Mal zurückgekehrt in den Gemeinderat ist die FDP, zum dritten Mal mit Heinz Müller-Saala als Einzelkämpfer.

Das Stimmergebnis:
CSU 27,6 % (2014: 31,7)
SPD 19,8 % (21,7)
Grüne 19,8 % (8,9)
FW 17,2 % (18,7)
BfE/EM/ÖDP 11,3 % (BfE 12,2, EM 5,0)
FDP 4,4 % (1,8)

Nach einem Abend mit bitteren Server-Problemen war auch das vorläufige Endergebnis der Gemeinderatswahl erst am Montag Vormittag online. Die künftige Zusammensetzung des Gemeinderats:

CSU: Thomas Kellerbauer, Bernhard Wallner, Nora Kusch (neu), Georg Bartl, Heike Krauß, Josef Riemensberger jun. (neu)
SPD: Stefanie Malenke, Carsten Seiffert (zurück nach 2004), Herbert Hahner, Julian Morgenroth (neu), Patricia Linner (neu)
Grüne: Siglinde Lebich, Leon Eckert, Angelika Pflügler (neu), Axel Reiß (neu), Lena Haußmann (neu)
FW: Otmar Dallinger, Tobias Handschuh, Thomas Stüwe (neu), Christoph Gürtner
BfE/EM/ÖDP: Michaela Holzer, Manfred Wutz (neu), Bertram Böhm
FDP: Heinz Müller-Saala (zurück nach 2014)

Damit haben folgende Gemeinderäte die Wiederwahl verpasst: Robert Hiermansperger (CSU), Irena Hirschmann (FDP), Simon Schindlmayr (CSU), Oliver Schlenker (FW) und Annette Uebach (CSU).

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.