Echinger Kulturtage: „Ängstliche“

von Siegi Läng. Gemalt 2015 in Acryl.

Der freche und zugleich ängstliche Blick der Nestflüchter gefiel der Malerin. Die Federn mussten mit einem „Nullerpinsel“ gemalt werden, mit dem feinsten Pinsel, der auf dem Markt ist. 

(zum Vergrößern Anklicken)

über Siegi Läng

Zur Übersicht der online-Kulturtage

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.