Exner neu im Gemeinderat

Als neuer Gemeinderat ist bei der Sitzung am Dienstag Tobias Exner aus Günzenhausen vereidigt worden. Der 37jährige rückt von der Wahlliste der CSU für Nora Kusch nach. Er wird dem Haupt- und Finanzausschuss angehören sowie dem Jugendrat.

Exner stammt aus Massenhausen, lebt aber seit seiner Kindheit in Günzenhausen. Hier ist er in diversen Vereinen verwurzelt, unter anderem war er lange Jahre Vorsitzender des Burschenvereins.

In der Freiwilligen Feuerwehr Günzenhausen ist er seit 2017 Kommandant, zuvor engagierte er sich sechs Jahre als Stellvertretender Kommandant. Der in Freising beschäftigte Kaufmann ist verheiratet.

Nächste Nachrückerin auf der Liste der CSU wäre nun Ex-Gemeinderätin Kerstin Rehm.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.