Finanzspritze für LED

Die Umrüstung aller Straßenlampen im Gemeindegebiet auf LED-Lampen wird mit 230.000 Euro an staatlichen Zuschüsse unterstützt. Die Bestückung von rund 900 Laternen war zunächst mit Fördermitteln von gut 100.000 Euro kalkuliert worden. Jetzt erhielt die Gemeinde einen doppelt so hohen Förderbescheid.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.