Zum Saisonbeginn am Start

Das Sportheim des TSV ist unter dem neuen Namen „Casa Rustica“ wieder eröffnet. Das Lokal wurde den Pächtern um Wirtin Gabriela Mihaila grundsaniert übergeben. Es soll rumänische Küche geben, abgerundet mit traditionellen deutschen Gerichten.

Die aktuell noch verkleinerte Karte soll bald auch um einige ”Sportlergerichte” erweitert werrden. Wegen der Pandemie-Situation wurde beschlossen, keine große Eröffnung zu feiern.

Bei der Übergabe: (v. li.) Schatzmeister Wolfgang Nagl, Jugendleiter Florian Uffinger, Wirtin Gabriela Mihaila und Vorsitzender Manfred Oster.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.