Malenke verlässt den Gemeinderat

Nach ihrem Rücktritt als Zweite Bürgermeisterin vor Jahresfrist verlässt Stefanie Malenke nun auch den Gemeinderat. In der Sitzung am 22.11. wird Vincent Blank aus Dietersheim als Nachrücker von der Liste der SPD vereidigt.

Malenke gehörte seit 2014 dem Gemeinderat an, 2020 wurde sie zur Zweiten Bürgermeisterin gewählt. Aufgrund einer Krebserkrankung legte sie im Dezember 2021 dieses Ehrenamt nieder. Seither konnte sie gesundheitsbedingt an keiner Gemeinderats- oder Ausschusssitzung mehr teilnehmen.

Nachrücker Vincent Blank (24) ist gebürtiger Dietersheimer. Am Ort ist er in diversen Vereine engagiert, unter anderem bei der Feuerwehr und beim BRK-Rettungsdienst in Eching. Er arbeitet im Landratsamt Freising. Nächste Nachrückerin bei der SPD wäre nun Gabriele Wucholt.

Von den erst 2020 gewählten Gemeinderäten sind nunmehr bereits vier ausgeschieden: Nora Kusch (CSU), Bertram Böhm (Echinger Mitte), Carsten Seiffert (SPD) und jetzt Stefanie Malenke (SPD). Für sie nachgerückt sind Tobias Exner (CSU), Alex Krimmer (damals ÖDP, jetzt parteilos), Esma Gelis (SPD) und jetzt Vincent Blank (SPD).

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.